Mein Kommentar

Nach Tags gefiltert: afdbildung bundestagswahlenbundestagswahlen 2021bundestagswahlen grundrechte freiheitcducoronacorona grünelockdownsondersitzungen usaverfassungsschutzwahlen Alle Artikel anzeigen

Politikversagen

Was für ein Chaos. Neben dem "Brücken-Lockdown nun die einheitliche Regelung zu einem Bundes-Lockdown. Förderalismus & Grundrechte adé.

Die Schulpflicht für Schüler wird zur Testpflicht  und diejenigen die sich nicht testen lassen wollen nennt man dann ggf. "Schulverweigerer". Unser Bildungssystem verdient den Namen schon lange nicht mehr. 

Demonstranten, die ihre Meinung zu Corona lautstark äußern, werden offiziell vom Verfassungsschutz beobachtet .Ausgangssperren, Impfpflicht für Arbeitnehmer, weitere Schließungen von etlichen Betrieben und das alles nach gut einem Jahr nach der "Erkenntnis einer Pandemie". Verbote und Einschränkungen trotz  Inzidenz von 99,84% an Gesunden außer acht gelassen werden.

Die Politik hat versagt und hangelt sich von einer Verordnung zur nächsten. Die kommende Bundestagswahl mutiert zum erhofften Boller, der Veränderung bringen kann. Ob das die ("so oft zitierte") Zivilgesellschaft auch so sieht, ist zu bezweifeln.